KM2000 Messer der Bundeswehr von Eickhorn - Outdoor Ausrüstung Review | Fritz Meinecke - Gear


Fritz Meinecke - Gear
Fritz Meinecke - Gear

Alle Leute die neu hier sind. Abo da lassen 😉👍🌲🏔 Gearliste: ►KM2000: http://amzn.to/2CUvBh9 ►Mütze: http://amzn.to/2ds3rdW ►Jacke: http://amzn.to/2CW1tTi ►Patches: http://amzn.to/2PBrlum ►T-Shirt: http://amzn.to/2R6e4LV

Vor Monat
Assasinsplaylp
Assasinsplaylp

+Felix Cassens oh auf die mitleidstour...

Vor 4 Tage
Andreas Müller
Andreas Müller

Gibt es auch schon für 75€ gebraucht ;)

Vor 6 Tage
Chaosmika 23
Chaosmika 23

So ich frage nal nach nem monat wer das den jetzt haben ?

Vor 7 Tage
Lucq Fritz
Lucq Fritz

+Sven Fischer wie viel kostet dieses Messer und hast du es von Amazon

Vor 15 Tage
Lucq Fritz
Lucq Fritz

Kannst du mal den billigsten Bogen testen

Vor 15 Tage
Chris
Chris

Sehr cooles Video ich persönlich Mag Butterfly Messer am liebsten einfach weil ich sie optisch extrem ansprechend finde

Vor 14 Stunden
total Walker
total Walker

So ein Kampfmesser kannst du vergessen da sein Name schon alles sagt und als Waffe angesehen wird.Kaufst du aber das gleiche Messer mit anderer Bezeichnung vom Hersteller sieht es wieder etwas besser aus

Vor Tag
Kurono Akuma
Kurono Akuma

also ich finde da das gleiche in der SG2000 (mit drahtschneider) version für Survival besser es hat den Bajonett Ring und kann damit zum Speer oder Primitive Axt unfunktioniert werden. noch besser ist aber das KM4000 das hat eine Messerrückensäge.

Vor Tag
Nirual Eknelk
Nirual Eknelk

Ich bin eher der Fan von etwas kleineren Messer´n . Ich bin am überlegen ob ich mir das Gerber Bear Grylls Ultimate Knife Kaufe. Wer mit dem Messer schon Erfahrung hat kann sie mir gerne mitteilen. Schönes Wochenende :)

Vor Tag
Arctic FineArt
Arctic FineArt

Zu 12:20 Seile durchtrennen. Da würde mir Kanuwandern / Wildwasserpaddeln einfallen.

Vor 2 Tage
Steffen Wiede
Steffen Wiede

ich würde noch nen "Speer-Test" machen... alls auf nen stock und werfen... die klinge sollte sowas aushalten... is nur ne idee

Vor 2 Tage
Alex M
Alex M

Kleiner ist besser

Vor 2 Tage
Aslo
Aslo

Ich bevorzuge das KM4000. Die Drahtschneidefunktion ist das einzige, wofür ich ein Kampfmesser bisher verwendet habe xD

Vor 2 Tage
X y r o k
X y r o k

Ist das KM-2000 BW schlechter als das KM-2000?

Vor 2 Tage
Jacy Imbolc
Jacy Imbolc

Behaltet den Paragraphen im Auge oder kommt nacht Österreich. Hier ist das alles (noch) erlaubt. ^^

Vor 3 Tage
Gordon Schäfer
Gordon Schäfer

Das Ding heißt nicht umsonst "Kampfmesser" und nicht Schnitzmesser.

Vor 3 Tage
Gordon Schäfer
Gordon Schäfer

Wellenschliff brauche ich nur beim Angeln und beim Boot fahren. Ebenso mag ich keine Tanto-Klingen. Aber zur Selbstverteidigung ist die Klingenform recht gut. Wahrscheinlich kann man die Klinge auch durch den Schädelknochen treiben. §42a ? Noch nie hat mich ein Bulle nach Messern durchsucht. Ich habe auch noch nie Bullen bei uns im Wald gesehen.

Vor 3 Tage
Vater Schlumpf
Vater Schlumpf

So ein Schweizer Taschenmesser. Wo man es gebrauchen kann und wie nützlich es ist.

Vor 3 Tage
Tobias Pro
Tobias Pro

Ich als Jäger und Bushcrafter hab definitiv Verwendung das gute Stück.

Vor 3 Tage
Daniel Brice
Daniel Brice

das Glock Feldmesser kostet 40 Euro... ist das KM2000 wirklich 6x mal so gut? sei dahingestellt...

Vor 4 Tage
Daniel Brice
Daniel Brice

na ja... mit $249 hier in den USA viel zu teuer. fuer $100 mehr bekommt man schon eine Smith&Wesson MP Shield in 9mm. die kann outdoor survival technisch schon mehr...

Vor 4 Tage
xBoboSenpai
xBoboSenpai

Ich feier deine vid

Vor 4 Tage
Assasinsplaylp
Assasinsplaylp

die robusteste schiede ist immernoch die von meiner freundin

Vor 4 Tage
Ulrich Caddy
Ulrich Caddy

Gerber macht schöne Messerchen!😊👍🗡🇺🇸

Vor 4 Tage
Luis Taylan
Luis Taylan

Größe Messer, weil sie einfach heiler aussehen, besser in der Hand liegen und weil man sie auch meistens besser werfen kann(ich werfe Messer sehr gerne) Ps: Hätte noch gerne gesehen ob man dass Messer auch werfen kann

Vor 4 Tage
Lego Pommes
Lego Pommes

als soldat damit jemanden den schädel zerteil :D praktisch man

Vor 4 Tage
Enrico Lemanschik
Enrico Lemanschik

Hey kannst du mal ein M9 Bayonett im Vergleich ausprobieren und evt sogar vergleichen? MfG

Vor 4 Tage
Schmerz Wurst
Schmerz Wurst

Ich habs mir gekauft um mir in der Pause mein Brot zu schmieren. Klappt super. Bräuchte noch eins das immer sauber ist damit mich der Busfahrer nicht schimpft.

Vor 5 Tage
Kevin Pfeiffer
Kevin Pfeiffer

Ich nutze hauptsächlich Victorinox Messer mit Klingenlängen die nicht die gesetzliche Vorgabe überschreiten, da wie du bereits angesprochen hast, das Führen ein großes Problem ist. Trotzdem find ich das KM2000 affengeil, die Optik, die Robustheit und die Habtik sind absolute Oberklasse, der einzige Nachteil ist andererseits auch ein Vorteil, der Wellenschliff am Anfang der Klinge auf den könnte ich zumindest verzichten. Hin oder her, geiles Messer !

Vor 5 Tage
Jackomedy productions
Jackomedy productions

Beste Messer-Marke: Herbertzmesser 😍 Hab ich seit Jahren in Benutzung (mehrere Modelle) und eignet sich perfekt zum Angeln, Jagen oder einfach im Alltag......... Wobei son KM2000 auch garantiert ne geile Abwechslung wäre..! :D Lg

Vor 5 Tage
Ka Pe
Ka Pe

Für die Einleitung bekommst Du schon mal den Daumen hoch.

Vor 5 Tage
keyboarder1988
keyboarder1988

Interessanter Testbericht und kurzweilig gemacht! Falls das Gewinnspiel noch offen ist, würde ich gerne daran Teilnehmen und es beim Segeln einsetzen. Da kombiniere ich gerne Fahrtensegeln und etwas Camping und könnte gut einen neuen Ersatz für das alte Messer gebrauchen. Es wird an Board eher selten benutzt, aber gerade in Notfällen ist ein greifbares Messer mit fester Klinge zum Durchtrennen von Segeltauen sehr wichtig. Beim Camoing natürlich für ein schönes Lagerfeuer gut zu nutzen. Ansonsten sind meine Lieblingsmesser das Leatherman Wave oder das Spirit von Victorinox. Andere Kategorie, aber gut für den Hausgebrauch und "kleinere Arbeiten".

Vor 5 Tage
MrLetsApple
MrLetsApple

Ich würde versuchen das KM2000 in meinen Messerblock in die Küche zu stecken... und somit wahrscheinlich Block und Tisch zerstören :D Ne aber aber mal ernsthaft würde ich sagen es geht auch nichts über ein gutes Taschenmesser! Viele Funktionen für kleinere und feiner Arbeiten im Bereich OutdoorCamping auch z.B. zum kochen. So ein großes Messer würde mir aber auch echt gefallen, da fühlt man sich einfach gut ausgerüstet.

Vor 6 Tage
bruceleefan888
bruceleefan888

Sind kampfmesser nicht für zivilisten verboten? Survivalmesser jagtmesser etc sind ja erlaubt aber kampfmesser meine ich nicht.

Vor 6 Tage
Tim Fründt
Tim Fründt

Ich würde es gerne Gewinnen. Da ich gerne Schnitze und im Wald viel Unterwegs bin ! Am liebsten mag ich Messer mit fest stehender Klinge!

Vor 6 Tage
NICOLAS GEILO
NICOLAS GEILO

utility ka-bar

Vor 6 Tage
T. F.
T. F.

Ich bin für mittlere bis Kurze Messer. Meist mit Skandi-Schliff. Lieblingsmarke ist da Helle, wegen der klingenformen und wegen der schönen Materialien.

Vor 6 Tage
ReaLRigeLOL -
ReaLRigeLOL -

Ich selber benutze eher kleine Messer da ich kein großes hab deswegen würde ich mich sehr drüber freuen.

Vor 6 Tage
Shrixx x
Shrixx x

wenn man hinfällt sich die schulter auskugelt oder so kann man auch den rucksack damit direkt durchschneiden also nützlich ist es immer denk ich.

Vor 6 Tage
Andreas Müller
Andreas Müller

Wer den Wellenschliff ja nich unbedingt braucht kann sich ja für die glatte Version entscheiden, die gibt es ja auch.

Vor 6 Tage
jort93z
jort93z

Zu der frage was ich (oder viewer generell) an messern mögen. Ich persönlich habe mir vor ein paar monaten ein handgemachtes "higo no kami" messer zugelegt. Ne größere firma steckt da nicht dahinter, wird in der 5. generation von den Nagao's hergestellt. Ich habe das in der variante mit etwa 7cm klingenlänge und aogami stahl(denke mal aogami #2, aber ich bin mir nicht sicher), ein kohlenstoffstahl von hitachi. Muss man natürlich gut pflegen, aber der stahl ist sehr hart(liegt so bei etwa 62 HRC, so ein üblicher rostfreier stahl liegt meist bei maximal 60), daher auch rasiermesser scharf zu schärfen. Der stahl ist von einem weicheren ummantelt, sonst würde es wohl auch ziemlich schnell brechen nehme ich an. Was mir auch gefällt ist das sich das messer einhändig öffnen lässt, aber das führen in deutschland erlaubt ist da es nicht feststellbar ist. Habe es ziemlich lieb gewonnen. Eignet sich natürlich nicht um holz zu hacken(wobei schnitzen sehr gut funktioniert, wurden in japan auch häufig als anspitzer verwendet im frühen 20. jahrhundert habe ich gehört), aber ich habe es halt immer mit.

Vor 7 Tage
Sonick's World of Adventures
Sonick's World of Adventures

hallo fritz ich habe das gleiche messer schon will es aber trotzdem noch mal haben

Vor 7 Tage
1987jkilla
1987jkilla

Das ist ein Kampfmesser und für jegliche Waldaufgaben höchstens mäßig geeignet. Der Guard stört beim Schnitzen, der Wellenschliff ist lediglich hilfreich, um Paracord zu schneiden und sonst eher hinderlich. Außerdem ist es ziemlich unhandlich - damit würde ich mir keinen Löffel schnitzen wollen. Mit einem Beil und einem kleinen Messer kommt man deutlich weiter. Nicht falsch verstehen, ich mag große Messer und benutze sie auch gern. Aber sich das KM2000 als "one tool option" anzuschaffen, ist absoluter Quatsch.

Vor 7 Tage
H. Heigl
H. Heigl

Bin eher so der Anfänger und hab nur ein Schweizer Taschenmesser, ein Opinel und ein BW Taschenmesser von meinem Vater aus den 60er Jahren. Wäre also ein echtes "Upgrade"!

Vor 7 Tage
Bobby Fisher
Bobby Fisher

irgendwie sieht outdoor-illner hier sehr komisch aus? bist du krank oder auf drogen? wo ist die karlskrone

Vor 7 Tage
Tunicht Gut
Tunicht Gut

Ich glaube mit dem Kampfmesser wurde noch nie gekämpft, es wird aber oft benutz um Tarnnetze freizuschneiden und Kisten aufzuhebeln.

Vor 8 Tage
Achtung Gefahr
Achtung Gefahr

Ich mag eher mittelgroße Messer Marke ist mir eigentlich egal solange es gut schneidet

Vor 8 Tage
Eremit 13
Eremit 13

boah ey….sehr gutes review!!! Hab das Messer zufälligerweise erst vor kurzem geschenkt bekommen und ich muss sagen: Was ein Monstermesser!!!! Dieses Messer ist so groß und stark das es mich eher an eine kleine Machete erinnert als an ein Messer, es liegt saugut in der Hand und flößt einem echt Respekt ein.... Aber hey....wenn du dieses Kampfmesser beim Bushcraften an deiner Seite hast, was soll dir da noch passieren? Feuerholz machen, Kleine Bäume fällen und andere schwerere Arbeiten gehen super damit, und ersetzen damit ein kleines Beil,.... Aber: das Ding ist so killermässig scharf das man echt aufpassen muss.....da fliegt schnell die Fingerkuppe durch die Gegend und du merkst es erst mal nicht.....echt brutales Teil....also ich musste den sicheren Umgang damit erst lernen,aber jetzt liebe ich es.....

Vor 8 Tage
OfflineTillee
OfflineTillee

Ich trage im Streifendienst eher kleine Messer oder Tools mit mir rum. Das dienstlich gelieferte Victorinox Rescue habe ich kürzlich mit einem kleinen Multitool ersetzt, eine kleine Drahtzange ist es einfach wert. Beim Bund hab ich das KM gerne benutzt, um mittelgroße Bäume zu fällen. ;)

Vor 8 Tage
TheHangmanjack
TheHangmanjack

Mir ist durch diesen Beitrag erst bewusst geworden, dass ich schon 2 Mora Messer besitze. Das eine habe ich in einem schwedischen Baumarkt gekauft und bin auch heute nach über 20 Jahren immer noch von der Schärfe begeistert und das andere habe ich schon über 30 Jahre . Ein Mora Classic No. 1 das ich in Norwegen bekommen habe und damals schon alt war, aber es hat mir sofort gefallen. Hat eine Schneidenlänge von 13,5 cm was das Ausführen schon problematisch macht. Nichts geht über ein scharfes und robustes Messer.

Vor 8 Tage
Peter Schulze
Peter Schulze

Also ich mag ja das M2000 Messer der Bundeswehr von Eickhorn am besten. Einfach perfekt zum survivaln für mich. Ich wünsche es gäbe das Messer auch in DayZ :D

Vor 8 Tage
P.W. Studios
P.W. Studios

Das KM 4000 ist die aufs survival modifizierte Version des KM 2000. Wollte ursprünglich n KM 4000 kaufen für den Berg, hab mich aber dann für ein Morakniv Tactical SRT entschieden. Stichwort Klingenlänge

Vor 8 Tage
Artario
Artario

Ich würde das Messer gerne Gewinnen denn ich bin Gebirgsjäger und habe auch die passende Verwendung dafür, aber wurde damit nicht mehr eingekleidet, weil es durch einen Vorfall nicht mehr ausgegeben wird. Ich bin eher Fan von Messern, die aus alten rostigen Messern gemacht und neu geschmiedet werden, welche vielleicht nicht zu gebrauchen sind, aber als Deko.

Vor 8 Tage
Marvin Binsack
Marvin Binsack

Ich habe lieber ein Großes Messer dabei wenn ich mich Outdoor bewege. Ist auch super beim Holz machen, man hat es immer dabei und benötigt nicht immer gleich n Beil falls mal irgendwelche kleinen Äste oder so im Weg sind. Ich hatte bis jetzt immer eins von Elite Force wird aber noch mal Zeit für ein neues.

Vor 8 Tage
Andreas T
Andreas T

Als allrounder ist es schon recht interessant !

Vor 8 Tage
Nicebear
Nicebear

Als Kletterer hab ich echt kurz Angstzustände bei dem angerissenen seil bekommen xD

Vor 9 Tage
Akram Boss
Akram Boss

Ich würde auch das Messer gewinnen ich will campen gehen

Vor 9 Tage
Erik M
Erik M

Pimmel

Vor 9 Tage
Johannes Schönwolff
Johannes Schönwolff

Tac Force bitte mal ausprobieren

Vor 9 Tage
SelectGoldV
SelectGoldV

5:50 Das Bauteil, welches du als "Nase" bezeichnet hast ist die sogenannte Parierstange um Angriffe abzuwehren ohne sich dabei die führende Hand zu verletzten. Hier am KM 2000 zwar schwer als eigenes Bauteil zu erkennen da es hier der Griff und die Parierstange aus einem Stück gefertigt sind :). Bei längeren Klingen sowie Schwertern und Dolchen ist dies charakteristisch gut zu erkennen.

Vor 9 Tage
Assasinsplaylp
Assasinsplaylp

amena

Vor 10 Tage
Geschmeidiggor
Geschmeidiggor

zum schnitzen aber lieber eric frost mora schweden

Vor 10 Tage
Geschmeidiggor
Geschmeidiggor

nia... fazit- feines teil

Vor 10 Tage
Geschmeidiggor
Geschmeidiggor

beidseitig geschliffen OMG :D schönes messer

Vor 10 Tage
Julien Swierczynski
Julien Swierczynski

Das Messer hätte ich auch gerne, vielleicht hab ich ja das glück und bekomme es :)

Vor 10 Tage
Jonas Rempel
Jonas Rempel

Also ich mag persönlich eher größere Messer... Warum weis ich leider auch nicht ganz genau ich mag z.B. das M16 Bajonette :)

Vor 10 Tage
Islam O.
Islam O.

Würde mich riesig freuen, da ich ebenfalls für den privaten Gebrauch einen gesucht habe. :)

Vor 10 Tage
AlarmfürKobra 11fan
AlarmfürKobra 11fan

und wie bringst du den 20cm stamm durch? =)

Vor 10 Tage
Frank Kreutgen
Frank Kreutgen

Dieses Messer ist gesetzlich verboten, also unbrauchbar. Übrigens ein Messer ist zum Schneiden da, und eine Axt zum Holz machen und nichts anderes schon gar nicht ein Kampfmesser....!! Schneidet anscheinend nur Wasser.

Vor 10 Tage
Frank Kreutgen
Frank Kreutgen

Wenn man nicht beim Militär ist sollte man auch dessen Material nicht benutzen und schon gar nicht für Werbezwecke. Anscheinend gibt es hier auf YouTube nur Soldaten....hihi

Vor 10 Tage
KG_S Roberth
KG_S Roberth

Moin Fritz! Die "Nasen" werden Parier genannt. Kommt von der Parierstange bei Schwertern (damals Fingerschutz, um Hand-Treffer zu vermeiden), hat sich auch bei Kampfmessern teilweise durchgesetzt, damit man beim Zustechen nicht vom Griff zur Schneide durchrutscht (auch Fingerschutz, mit anderem Hintergrund). Beste Grüße, Robert :-)

Vor 10 Tage
Nino Rude
Nino Rude

Servus Fritz :) Bin durch Zufall auf dein Video gestoßen und würde gerne am Gewinnspiel teilnehmen. Eine Marke kann ich dir leider nicht nennen, da ich in diesem Bereich jetzt nicht so versiert bin. Ich hatte mal ein Gear Grylls Survival Messer mit 12,1 cm Klingenlängen, der Hersteller ist glaube ich Gerber. Diese Länge war für mich Mittelklein. Warum ich das Messer gerne gewinnen möchte: nicht für mich selber sondern für einen sehr guten Kollegen. Wir unternehmen sehr viel zusammen, gehen auch jedes Jahr regelmäßig zum campen, Naturparks etc. um Fotos in der Wildnis zu machen und hierbei könnte ich mir vorstellen, dass er solch ein Messer gebrauchen könnte :) (natürlich unter Berücksichtigung 42A Waffengesetz)

Vor 10 Tage
Ljóðaháttr
Ljóðaháttr

Ich habe schon zuvor mit dem Messer geliebäugelt daher würde ich es für Schweden/Norwegen benutzen weil mein Onkel da eine Hütte fernab der Zivilisation hat und man da 1A Bushcraften und Surviven kann! Bräuchte das auch zum Jagen und Trapen abseilen mache ich auch da würde es wunderbar passen.. Ich besitze das Breacher von Schmiedeglut und bin zufrieden!

Vor 10 Tage
Steffen K.
Steffen K.

Joah Fritz, gut vorgestellt 🍀👍 is jetzt habe ich immer noch keins aus der KM-Reihe ... kam immer was andres dazwischen 😪. Würde mich aber über eins freuen, wenn's das noch zu gewinnen gibt. Hatte mich auch schon mal auf das KM3000 bzw. KM4000 festgenagelt, aber da war der Geldbeutel leer. Normalerweise nutze ich etwas kürzere Klingen versch. Marken, aber die Camp-Messer sind generell etwas größer 😂. Liebe Grüße Steff🍀

Vor 11 Tage
Hannes Solty
Hannes Solty

Ich mag Messer von Eickhorn und Pohl force am meisten da sie sehr robust und und optisch echt was er machen

Vor 11 Tage
sehr cool
sehr cool

Mir ist die Marke bei Messern ziemlich egal, solange die Qualität stimmt. Auch bei der Länge finde ich es schwer, weil ein langes Messer mehr Funktionen haben kann (wie das um Video), aber ein kurzes immer leichter mitzuführen ist.

Vor 11 Tage
Christian Pohler
Christian Pohler

Würde das Messer gerne bekommen, hatte mich auch Mal mit dem km 2000 beschäftigt, aber für mich ist es ein zu teuer.

Vor 12 Tage
RPG Mafia
RPG Mafia

Das größte Messer haben wir ja immernoch in unseren Hosen !

Vor 12 Tage
Halli cosi
Halli cosi

Ich würde mal behaupten, dass sich das KM2000 der Bundeswehr nicht nur im Gefecht bezahlt macht. Natürlich wurde es primär für Soldaten, Gebirgsjäger, etc. entwickelt, aber im survival-bereich taugt es doch auch ordentlich was. Ich persöhnlich stehe tatsächlich auch auf große Messer. Ich hatte vor ner weile mit bushcraft angefangen und mein erstes messer, dass ich mir zulegte, war das Ganzo G8012(so ne nachmache vom Gerber- bear grylls messer), sagen wir es tut seinen zweck und wenn ich mit dem mal an dessen grenzen komme(feinarbeiten) nehme ich mein gentleman-messer walther TFK zur hilfe, was ich quasi immer am mann habe, damit geht das dann auch ganz gut. Aber das KM2000 scheint ja echt ein brecher zu sein...würde mich freuen dass mein eigen nennen zu dürfen...

Vor 12 Tage
Max Müller
Max Müller

Hamma Messer und Spitze vidio

Vor 12 Tage
Florian Hurschler
Florian Hurschler

Fichtorinogs weil es gute Kapitel ist

Vor 12 Tage
Alexander Volkmer
Alexander Volkmer

Könntest du mal eine surviwal angel testen ?

Vor 12 Tage
Simon Schandor
Simon Schandor

ich mag lieber größere wegen dem stil und weil ich noch keins hab

Vor 12 Tage
Putin-Bot Nr. 1421
Putin-Bot Nr. 1421

Ich will eins Gewinnen, weil ich ein Verlierer bin (laut meiner Frau)

Vor 12 Tage
Vater und Sohn
Vater und Sohn

Moin Fritz. Tantoklinge finde ich ne Wucht. Einfach Klasse. Fur Draußen habe ich meine 2-3 Messer GEK EDC Eickhorn , Mora , Victorinox. KM 2000 das hätte ich noch gern.

Vor 12 Tage
Andreas Weiglein
Andreas Weiglein

Klasse Video hat mir sehr gut gefallen. Das KM2000 ist einfach toll wenn man in deinerm Video sieht was man alles damit machen kann. Der Preis ist auch gerechtfertigt, denn Qualität hat eben seinen Preis. Aber wie Du schon sagst, was will man mit dem Messer veranstalten. Also ich bin ehr jemand der nicht so gerne, große Messer mit sich führt, aber auch nicht ganz kleine mein Favorite ist das "Taschenmesser Walther Black Tac Tanto!" Das reicht vollkommen für meine Wanderungen durch die Wälder - mache aus gesundheitlichen Gründen nur mehrstündige Tageswanderungen. Ich möchte das Messer NICHT gewinnen - da ich dafür keine Verwendung habe !!! Liebe Grüße aus dem Kreis Wesel ^^V^^ CaRpE - NoCtEm ^^V^^

Vor 13 Tage
case ih
case ih

Hi super video Ich finde die großen Messer besser da sie für grobe arbeiten gut sind aber auch nicht so schnell abbrechen

Vor 13 Tage
Marin Ravlija
Marin Ravlija

Große Messer denn sie haben für mich persönlich mehr einsatzzwecke

Vor 13 Tage
OrcaAcht 122
OrcaAcht 122

Also kann ich quasi mit so einem Messer rumlaufen und wenn die Polizei kommt einfach das Handy rausholen und ein Selfi damit machen 😂🔝🤔

Vor 13 Tage
Angespielttv
Angespielttv

Da ich selbs bei der Bundeswehr war weiß ich wie das Messer ist und habe auch meine positiven und negativen Erfahrungen gemacht. Dieses Messer hat einfach einen Sentimentalen wert für mich.

Vor 13 Tage
TheCrewser2005 goo
TheCrewser2005 goo

Ich mag lieber große weil man dann mehr in der Hand hat

Vor 13 Tage
hanneskr97
hanneskr97

besser als großes messer ist ein kleines messer plus ein kleines beil ist in jedem fall nützlicher fürs bushcraften

Vor 13 Tage
Christian W.
Christian W.

Die Messerscheide schleift die Beschichtung des Messers ab, warum wurde das nicht erwähnt? Dieser Fakt disqualifiziert das Messer als Outdoormesser, es verliert seinen Rostschutz. Insgesamt für diesen Preis ein überbewertetes Messer, wie so viele Bundeswehrartikel auch, durchnässte Daunenschlafsäcke, stokelige Esbitkocher, was gab es da schon für einen Mist.

Vor 13 Tage
Wu
Wu

hallo ich bin auch eher ein fan von großen messern allerdings hab ich auch einige kleine zum beispiel das morakniv eldris was eine ganz besondere klinge hat meiner meinung nach jo vielen dank

Vor 13 Tage
Lolomat Lelomat
Lolomat Lelomat

Kannst du mal ein video zu dernem Fuchsschwans machen

Vor 14 Tage
Denny Z
Denny Z

So ein ähnliches habe ich auch.genauso gut und 60 Euro Neupreis...

Vor 14 Tage
Heftpflaster
Heftpflaster

Man sieht sofort das das ein kampfmesser ist. Tantoklinge, spitz aund macht dolle aua. Geht auch durch schusswesten, gefährlich😲

Vor 14 Tage
Mihajlo Baljak
Mihajlo Baljak

Ih mag das Berg grils meser

Vor 14 Tage
Max Müller
Max Müller

Am liebsten mag ich die größeren measer

Vor 14 Tage
Hubert Leuschner
Hubert Leuschner

nicht gegen Polizeibeamte einsetzen!

Vor 14 Tage
Siddich
Siddich

Seil durchschneiden? -> Fallschirm...

Vor 15 Tage
pratzentm tTv
pratzentm tTv

Machete

Vor 15 Tage
Eric Dußmann
Eric Dußmann

Ich würde es für das Buschkraften als auch fürauf die Jagt verwenden.

Vor 15 Tage
ViciousX808
ViciousX808

Nice knife

Vor 16 Tage

Nächstes Video

P1 Making Expendables Legionnaire Knife

10:17

P1 Making Expendables Legionnaire Knife

SLAVIK TELY

Aufrufe 2 600 000

Die 12 wahnsinnigsten Munitionen der Welt

08:51

Die 12 wahnsinnigsten Munitionen der Welt

VERRÜCKTEN LAB

Aufrufe 1 700 000

Die Suhler Waffenschmiede, MDR.de

29:36

Die Suhler Waffenschmiede, MDR.de

Dorf TV

Aufrufe 540 000

DIE 10 SCHNELLSTEN BOOTE ALLER ZEITEN

10:39

DIE 10 SCHNELLSTEN BOOTE ALLER ZEITEN

VERRÜCKTEN LAB

Aufrufe 253 000

50CAL vs Stainless Steel - heavy sniper rifle

11:32

50CAL vs Stainless Steel - heavy sniper rifle

Edwin Sarkissian

Aufrufe 14 000 000

Rockerkrieg - Neue Fronten

14:05

Rockerkrieg - Neue Fronten

ZDFinfo Dokus & Reportagen

Aufrufe 1 400 000

Donnie - Heb Je Jonko Voor Mij

2:27

Donnie - Heb Je Jonko Voor Mij

Maradonnie

Aufrufe 254 220

Yvonne heeft een Boeing 747 in haar tuin

1:47

CUP JE GEZICHT CUP IETS #127 By Nienke Plas

21:54

TIMO SPEELT TEGEN AJAX - TOUZANI TV

23:35

TIMO SPEELT TEGEN AJAX - TOUZANI TV

TOUZANI TV

Aufrufe 174 285

'Kleine Messi' wordt bedreigd door terroristen

1:44

'Kleine Messi' wordt bedreigd door terroristen

NOS Jeugdjournaal

Aufrufe 297 626

FROZEN 2 Trailer (2019)

2:20

FROZEN 2 Trailer (2019)

FilmSelect Trailer

Aufrufe 25 822 959

Dennis deelt uit op wereldcondoomdag

3:43

Dennis deelt uit op wereldcondoomdag

Omroep PowNed

Aufrufe 276 993

Watch Movie | En voir plus | Samanthaferrara